„König“ – Silofolienaufrollvorrichtung

Von der Berufsgenossenschaft geprüft und für gut befunden!

Vorteile für den Landwirt und die Umwelt:Silofolienaufrollvorrichtung

  • Arbeitsschutz: Vermeidung von Unfällen; kein ausrutschen und abstürzen
  • Arbeitserleichterung beim Aufdecken des Silos; weniger Arbeit
  • Sauberer, luftdichter Abschluss am Anschnitt; der Wind hat keine Chance
  • keine Durchfeuchtung des Futters mit Oberflächen – Regenwasser

 

  • Silofolien-aufrollenGewässer- + Landschaftsschutz „Ihr Beitrag zum Umweltschutz“
  • Vermeidung von Nachgärung und Schimmelbildung
  • Unfallvermeidung

Sickerwasservergleich:
100 m² Folienoberfläche ergeben bei 40 mm Regen 4 m³ keimhaltiges Oberflächenwasser, das ohne Folienaufrollvorrichtung über die Anschittfläche abläuft.

Sie brauchen ein Brett 2 cm dick und ca. 23 cm breit – lang 0,8 bis 1m

Berechnung: Jahresniederschlag x Silooberfläche = viel Wasser

                                      850 l            x       200 m²       = 170 000 l Wasser

So beurteilt das Amt für Landwirtschaft und Ernährung die König Silofolienaufrollvorrichtung:

Mit dem Traunsteiner Silo und der Folienaufrollvorrichtung sehen wir eine sinnvolle Lösung Ihrer Probleme und die des Umweltschutzes.